SPD informiert

Dormagen. Fragen zur Kommunalpolitik? Anliegen, die im Rat oder in seinen Gremien unbedingt behandelt werden sollten? Oder einfach Interesse an einem Gespräch mit den lokalen Sozialdemokraten?

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, am kommenden Samstag, 17. Juni, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr einfach am Infostand der SPD vorbeizuschauen.

Die SPD-Politiker haben im Rahmen ihrer Dialogreihe einmal mehr ein offenes Ohr für die Dormagenerinnen und Dormagener und freuen sich über alle, die sich Zeit für Anregungen oder eine kleine Unterhaltung nehmen. „Viele kleine Anliegen der Bürger konnten schon in der Vergangenheit oft unbürokratisch und schnell abgearbeitet werden“, weiß Stadtverbandsvorsitzender Carsten Müller. „Große und wichtige Dinge werden von uns in Stadtverband und Fraktion getragen sowie in Ausschüssen und Ratssitzungen behandelt.“ Wem ein lokalpolitisches Thema auf den Nägeln brennt, sollte die Gelegenheit zum Gespräch nutzen: „Wir können ja nur helfen, wenn wir wissen, wo es brennt.“

(13.06.2017 - Stadtverband)

Alle Meldungen der letzten 30 Tage

SPD informiert am Infostand
Dormagen. Am Samstag, den 27. Januar, wird die SPD von 10 bis 13 Uhr wieder an einem Infostand auf dem Rathausplatz über aktuelle Themen informieren. "Wir haben versprochen, dass wir auch außerhalb von Aktionswochen oder Wahlkämpfen ansprechbar sind. Daher bieten wir mindestens einmal im Monat ... weiterlesen

(19.01.2018- Stadtverband)

"GroKo": Meinung der Bevölkerung ist wichtig
Foto Am letzten Samstag vor Weihnachten führten die Dormagener Jusos wieder ihren Infostand in der Innenstadt durch. Aber anstatt Geschenke zu verteilen, wurden die Dormagener Bürgerinnen und Bürger nach ihrer Meinung zu einer Wiederbelebung einer „GroKo“ auf Bundesebene befragt. Dabei konnten sie durch ... weiterlesen

(31.12.2017- Jusos)

» Meldungsarchiv

Foto Foto