Gelungenes Sommerfest mit vielen Gästen


Dormagen-Delhoven. Dass es schwierig ist, einen vorgegebenen Wert passgenau zu erreichen, musste auch SPD-Bundestagskandidat Daniel Rinkert beim Sommerfest der Dormagener Sozialdemokraten beim Wettbewerb „Baumscheibensägen“ erfahren. Stolz konnten die kleinen und großen Teilnehmer sein, wenn ihre nach Augenmaß abgesägte Holzscheibe so in etwa den geforderten 349 Gramm entsprach. Beim Glücksspiel war es da schon einfacher, einen kleinen Preis zu erlangen. Kreativität war am Malstand gefordert, Phantasie beim Kinderschminken und „Baukenntnisse“ beim Turmbauen mit den großen Legosteinen des Spielmobils. Getobt wurde auf der Hüpfburg während bei Uhu, Falke und Co. langsame Bewegungen und Ruhe angesagt war, damit sich die Tiere streicheln ließen. Und vor dem Nachhause gehen hatte noch so manches Spielzeug auf dem Kindertrödelmarkt seinen Besitzer gewechselt.

„Wenn ich sehe, wieviel Spaß unser Fest den Kindern macht, weiß ich, dass sich die ganze Arbeit gelohnt hat“, freuten sich die Cheforganisatoren Ruben und Jenny Gnade vor allem über die vielen jungen Familien, die bei herrlichem Sonnenschein den Weg zum SPD-Sommerfest gefunden hatten. Die Teams am Grillstand, an der Getränkeausgabe und am Kuchenbuffet hatten alle Hände voll zu tun. Auch für gemütliches Zusammensein und Gespräche mit den lokalen Politikerinnen und Politikern, die nicht nur politische Themen beleuchteten, fand sich genügend Zeit an den langen Biertischen unter einem schattenspenden Pavillons.

Nachdem das Sommerfest des letzten Jahres von regnerischem Wetter begleitet war, konnte sich SPD-Stadtverbandsvorsitzender Carsten Müller mit dem gesamten Helferteam in diesem Jahr wieder über eine gelungene Veranstaltung freuen, die den „Sommer“ in ihren Namen auch verdient hatte und viel Zuspruch bei den Gästen fand.

(DORMAGO / bs)

(28.08.2017 - Stadtverband)

Alle Meldungen der letzten 30 Tage

Neue Landesregierung belastet Dormagen mit 358.600 Euro Krankenhausumlage
Mit dem Nachtragshaushalt 2017 hat Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann die Messlatte hoch gesetzt. In einem ersten Schritt will die schwarz-gelbe Landesregierung einmalig die Krankenhausinvestitionsförderung erhöhen. Dabei sollen die Fördermittel für Investitionen in einige der landesweit 350 ... weiterlesen

(17.09.2017- )

„Wohnen im Quartier
Wohnen, Leben, Hilfestellung und Pflege im normalen Wohnumfeld sichern Der SPD-Ortsverein Nievenheim lädt ein zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag, den 12. September 2017 um 19.00 Uhr in der Bertha von Suttner Gesamtschule Nievenheim (Marie-Schlei-Straße 6, 41542 Dormagen) ... weiterlesen

(01.09.2017- OV Nievenheim-Delrath-Ückerath)

SPD wählte Fraktionsvorstand neu – bisheriger Vorstand im Amt bestätigt
Foto Dormagen. Satzungsgemäß steht bei der SPD-Fraktion eine Neuwahl des Vorstands zur Mitte der Ratsperiode an. In der letzten Fraktionssitzung stellte sich der bisherige Vorstand zur Wiederwahl. Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig oder mit großer Mehrheit wiedergewählt. ... weiterlesen

(01.09.2017- Fraktion)

Gelungenes Sommerfest mit vielen Gästen
Dormagen-Delhoven. Dass es schwierig ist, einen vorgegebenen Wert passgenau zu erreichen, musste auch SPD-Bundestagskandidat Daniel ... weiterlesen

(28.08.2017- Stadtverband)

SPD freut sich auf Sommerfest
Dormagen-Delhoven. Die längerfristigen Wetteraussichten sehen für das kommende Wochenende gut aus, so dass sich am Sonntag, 27. August, auf jeden Fall ein Ausflug zum Sommerfest der SPD in den Tannenbusch lohnt. Die kleinen und großen Besucherinnen und Besucher erwartet auf der großen Spielwiese ... weiterlesen

(22.08.2017- Stadtverband)

» Meldungsarchiv

Foto Foto