Ein „Baum des Grundgesetzes“ für den Spielplatz Roncalliplatz

Foto Delrath. Als der Sturm „Friederike“ sich auf dem neu gestalteten Spielplatz Roncalliplatz austobte, überlebte ein Baum leider nicht. Dies teilte Spielplatzpate Klaus Speth dem Vorstand der SPD Nievenheim mit und sofort waren die örtlichen Ratsmitglieder Karl-Josef Ellrich, Birgit Burdag, Jochen Pälmer und Kreistagsabgeordnete Doris Wissemann sich einig: „Wir spenden einen neuen Baum für den Spielplatz.“

Dieser Vorschlag wurde zeitnah umgesetzt und jetzt ziert ein neuer Amberbaum den Roncalliplatz. Die Nievenheimer SPD will hier noch die Idee eines „Baum des Grundgesetzes“ umsetzen. Ortsvereinsvorsitzender Jochen Pälmer erläutert die Idee: „Der Baum soll symbolisch für einen Artikel des Grundgesetzes stehen. Da bisher die Kinderrechte noch nicht im Grundgesetz stehen, werden wir einen vom Kinderschutzbund ausgearbeiteten Textvorschlag für einen neuen Artikel des Grundgesetzes übernehmen, den die neue Bundesregierung bald umsetzen wird.“
Spielplatzpate Klaus Speth freut sich: „Mit der Pflanzung dieses Baumes und der Aufstellung eines weiteren Spielgeräts ist die Gestaltung des Spielplatzes jetzt abgeschlossen. Es ist ein wirklich attraktives Spielgelände entstanden, das von vielen Kindern genutzt wird.“

Aus Anlass der Fertigstellung des Spielplatzes lädt die SPD Nievenheim alle Kinder und ihre Eltern zu einem Spielplatzfest am Samstag, den 30. Juni von 15 bis 19 Uhr ein. Der Erlös des Festes soll dem neuen Sportplatz Delrath zu Gute kommen.

Foto (v.l.n.r.): Jochen Pälmer, Birgit Burdag, Doris Wissemann, Karl-Josef Ellrich, Klaus Speth vor dem gepflanzten Baum.

(21.03.2018 - Ortsverein Nievenheim)

Alle Meldungen der letzten 30 Tage

Dormagener Sozialbericht zeigt Grundlagen für zukünftige Aufgaben auf
Foto Eine intensive Beschäftigung mit dem ersten Dormagener Sozialbericht stand auf der Tagesordnung der letzten Vorstandssitzung des SPD-Stadtverbands. Das 80-seitige Dokument liefert einen Überblick zur sozialen Lage sowohl der gesamten Stadt als auch der einzelnen Stadtteile. „Damit liegt uns ... weiterlesen

(09.10.2018- Stadtverband)

Tiegelkamp im neugewählten Kreisvorstand
Foto Der Dormagener JUSOS-Vorsitzende Laurenz Tiegelkamp wurde bei der diesjährigen Kreisvollversammlung der JUSOS im Rhein-Kreis Neuss zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Damit ist er eines von vielen neuen Mitgliedern im siebenköpfigen Vorstandsteam der Kreisjusos. „In Dormagen haben wir ... weiterlesen

(02.10.2018- Jusos)

Fraktion vor Ort – SPD tagt im Bürgerhaus Horrem
Foto Horrem. In Horrem stehen aktuell große Veränderungen durch das Projekt „Soziale Stadt Horrem“ an. Um diese wichtigen Themen mit den Horremer Bürgerinnen und Bürgern zu besprechen, steht die SPD-Fraktion am Montag, den 1. Oktober um 18 Uhr im Bürgerhaus Horrem zur Diskussion bereit. Zur Umplanung ... weiterlesen

(20.09.2018- Fraktion)

» Meldungsarchiv

Foto Foto