SPD Dormagen

SPD-Dormagen - mobil

SPD beantragt Übersicht der Behindertentoiletten im Stadtgebiet

Für Menschen mit Behinderungen ist es oftmals schwierig, im öffentlichen Raum, beim Einkaufen oder bei der Freizeitgestaltung eine behindertengerechte Toilette zu finden. Dieses Problem kann sie in ihrem Bewegungsraum stark einschränken. Abhilfe könnte hier eine Übersicht schaffen, die sowohl Toiletten im öffentlichen Raum wie beispielsweise in Rats- oder Bürgerhäusern, als auch in Geschäften und Gaststätten aufführt. „Wenn diese Auflistung dann zusätzlich auch Öffnungszeiten beinhaltet, würde sie eine große Hilfe für behinderte Menschen sein“, so Bernhard Schmitt, Fraktionsvorsitzender der SPD. „Außerdem hätte die Verwaltung damit ein Instrument an der Hand, um ggf. nachzusteuern, wenn es diesbezüglich Versorgungslücken gibt“, ergänzt sein Stellvertreter Andreas Behncke. Für die Geschäfte und Gaststätten wäre dies zudem eine Möglichkeit, mit Behindertenfreundlichkeit zu werben.

Für die kommende Ratssitzung haben die Sozialdemokraten deshalb beantragt, dass die Verwaltung in Zusammenarbeit mit der Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft SWD eine Übersicht mit Behindertentoiletten im Stadtgebiet erstellt. Diese soll dann im Internet veröffentlicht werden sowie als Flyer u. a. auch für entsprechende Vereine und Gruppen wie CBF oder Rheumaliga zur Verfügung gestellt werden.

( 11.10.2017 - Fraktion)

SPD informiert am Infostand
(19.01.2018) Dormagen. Am Samstag, den 27. Januar, wird die SPD von 10 bis 13 Uhr wieder an einem Infostand auf dem Rathausplatz über aktuelle Themen informieren.

"Wir haben versprochen, dass wir auch außerhalb von Aktionswochen oder Wahlkämpfen ansprechbar sind. ... weiterlesen

"GroKo": Meinung der Bevölkerung ist wichtig
Foto (31.12.2017) Am letzten Samstag vor Weihnachten führten die Dormagener Jusos wieder ihren Infostand in der Innenstadt durch. Aber anstatt Geschenke zu verteilen, wurden die Dormagener Bürgerinnen und Bürger nach ihrer Meinung zu einer Wiederbelebung einer „GroKo“ auf Bundesebene befragt. ... weiterlesen

Sabrina Nielson leitet Dormagener Jusos
Foto (06.12.2017) Bei den jetzt anstehenden Neuwahlen wählten die Dormagener Jusos Sabrina Nielson zu ihrer neuen Koordinatorin. Der 22-Jährigen zur Seite stehen Laurenz Tiegelkamp und Gerrit Burdag als Stellvertreter sowie Alexander Wysk als viertes Teammitglied. ... weiterlesen

Ortverein Zons-Stürzelberg begrüßt neue Mitglieder
Foto (05.12.2017) Der Ortsverein Zons-Stürzelberg begrüßte auf der letzten Mitgliederversammlung des Stadtverbandes zwei auch zwei neue Mitglieder. Kurz vor und kurz nach der Bundestagswahl traten Janina Wolff(li.)und Marita Genster (re. ... weiterlesen

SPD diskutiert über Erneuerung und Perspektiven
Foto (23.11.2017) Dormagen. In einem Workshop mit anschließender Diskussion befassten sich die Sozialdemokraten bei ihrer letzten Mitgliederversammlung mit den schlechten Ergebnissen der Land- und Bundestagswahlen. Gemeinsam wurden in der Kulle zwei Stunden lang Meinungen ausgetauscht sowie Ideen und Anregungen für die Erneuerung der Partei auf allen Ebenen erarbeitet. ... weiterlesen

Haushalt trägt Handschrift SPD-Bürgermeisters
Foto (20.11.2017) Velbert/Dormagen. Ein intensives Arbeitsprogramm absolvierten die Mitglieder der SPD-Fraktion am Wochenende bei ihrer diesjährigen Klausurtagung in Velbert. Zwei Tage lang beschäftigten sie sich gemeinsam mit Bürgermeister Erik Lierenfeld und dem 1. ... weiterlesen

SPD-Ortsverein Nievenheim lädt zum Bürgerstammtisch
(14.11.2017) Bei dem regelmäßig stattfindenden Bürgerstammtisch der SPD Nievenheim-Delrath-Ückerath besprechen die Bürgerinnen und Bürger mit den Sozialdemokraten kommunalpolitische Anliegen, klären Fragen oder lernen sich einfach nur näher kennen. ... weiterlesen

Zusammen 100 Jahre in der SPD
Foto (18.10.2017) „100 Jahre in der SPD“ - so hieß es in der Einladung an die SPD-Mitglieder der Ortsvereine Dormagen und Straberg-Gohr, um gemeinsam mit Dieter und Monika Stephan deren 60- bzw. 40-jährige SPD-Mitgliedschaft zu feien. ... weiterlesen