Kreuzungsbereich Langemark-/Helbüchelstr. besser absichern

(22.04.21 / Fraktion)
Wer nicht allzu oft den Straßenbereich Langemark-/Helbüchelstraße nutzt, ist irritiert: Der leicht versetzte Verlauf der Langemarkstraße an der Stelle, an der sie die Helbüchelstraße quert, führt dazu, dass die hier gültige Vorfahrtsregelung „rechts vor links“ für manche Verkehrsteilnehmer:innen nicht eindeutig erkennbar ist und deshalb verunsichert. „Hier sehen wir ein Gefahrenpotential, das durch ein gesteigertes Verkehrsaufkommen zum entstehenden Wohnquartier ‚Höfe am alten Wochenmarkt‘ zunehmen wird“, weiß Sonja Kockartz-Müller, planungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion. „Davon betroffen ist auch der Schulweg der Schüler:innen der Theodor-Angerhausen-Grundschule.“

„Schon jetzt sind negative Auswirkungen infolge der durch die Baustelle verursachten Verkehrssteigerung wahrnehmbar“, ergänzt Ruben Gnade, Mitglied im Planungsausschuss. „Bei einem Vor-Ort-Termin mit Anwohner:innen konnten wir uns zudem davon überzeugen, dass aufgrund der beschriebenen Situation vor allem der Bereich direkt vor der Schule für die jungen Verkehrsteilnehmer:innen gefährlich werden kann.“ Hinzu kommen parkende Autos, die durch den Bring- und Abholverkehr der gegenüber der Schule liegenden Tagespflegeeinrichtung den Kindern die sichere Überquerung der Straße erschweren.

„Auf der einen Seite ist es gerade diese Unübersichtlichkeit, die zu erhöhter Aufmerksamkeit führt“, erklärt Fraktionsvorsitzender Michael Dries, „auf der anderen Seite gibt es aber leider auch immer wieder Autofahrer:innen, die gedankenlos einfach weiterfahren.“ Deshalb stellen die Sozialdemokraten im Planungsausschuss die Frage, ob Maßnahmen für eine von allen Verkehrsteilnehmer:innen unmittelbar erkennbare Verkehrsführung möglich sind. „Wir denken hier zum Beispiel an die Markierung von Überwegen oder die Einrichtung eines Kreisverkehrs“, erläutert Sonja Kockartz-Müller, die zudem nach einer Anpassung des Schulwegeplans für Theodor-Angerhausen-Schule fragt.

Foto (SPD - Bärbel Suling): Kreuzungsbereich Langemark-/Helbüchelstraße

Alle SPD-Meldungen der letzten 30 Tage

SPD will Ferienangebote für OGS und weiterführende Schulen ausbauen

(10.05.2021) „Den Ferienangeboten in den Offenen Ganztagsschulen (OGS) muss in diesem Jahr ein noch höherer Stellenwert... mehr

SPD beantragt Pilotprojekt zur Unterstützung von Kindern mit erhöhtem Förderbedarf

(06.05.2021) Zu der Gruppe derjenigen, die besonders unter den Folgen der Corona-Pandemie leiden, gehören auch die... mehr

SPD beantragt Maßnahmen zum Amphibienschutz

(05.05.2021) Der Zonser Martinsee ist in Anglerkreisen als fischreiches Gewässer bekannt. Doch nicht nur Fische, sondern... mehr

Solidarität der Landesregierung beschränkt sich auf nur zwei Monate

(30.04.2021) Seit Jahresbeginn sind die Kindertageseinrichtungen, die Tagespflege und die offenen Ganztagsschulen... mehr

Stellungnahme der SPD zur Entwicklung des LernOrts Horrem

(30.04.2021) In den vergangenen Wochen wurde darüber informiert, dass aufgrund von Verzögerungen Landesfördermittel... mehr

SPD will Radverkehrsangebot ausbauen und modernisieren

(29.04.2021) „Das mehr als 25 Jahre Dormagener Radverkehrskonzept entspricht nicht mehr im vollen Umfang den aktuellen... mehr

Wettbewerb „Dormagens schönster Vorgarten“ ist gestartet

(27.04.2021) „Wir danken der Verwaltung und insbesondere dem Umweltteam um Anke Tobies-Gerstenberg, dass sie unsere... mehr

Kreuzungsbereich Langemark-/Helbüchelstr. besser absichern

(22.04.2021) Wer nicht allzu oft den Straßenbereich Langemark-/Helbüchelstraße nutzt, ist irritiert: Der leicht versetzte... mehr

SPD und Grüne fordern 100 % Ökostrom

(24.03.2021) Den nächsten Schritt zu mehr Nachhaltigkeit und damit zum Klima- und Umweltschutz wollen SPD und Bündnis... mehr

Online-Infoabend: Schnelles Internet in Dormagen

(18.03.2021) Gemeinsam mit dem lokalen Energieanbieter evd hat es sich die NetCologne zum Ziel gesetzt, Dormagen flächendeckend... mehr

Kollegin oder Kollege für die SPD-Geschäftsstelle gesucht

(11.03.2021) Die SPD-Fraktion Dormagen sucht für ihre Geschäftsstelle an der Kölner Straße zum nächstmöglichen Zeitpunkt... mehr

Infos zur Situation der Frauen bei „Politik im Vorbeigehen“

(10.03.2021) Im Rahmen des Internationalen Frauentages haben die Sozialdemokratinnen des Ortsvereins Zons-Stürzelberg... mehr

Sozialdemokratinnen informieren über die Situation von Frauen

(05.03.2021) Zwischen dem Frauentag und dem Equal-Pay-Day werden die Sozialdemokratinnen Doris Rexin-Gerlach und Susanne... mehr

Förderprogramme für Umweltprojekte auf den Weg gebracht

(17.02.2021) Ein Bündel von Beschlussempfehlungen für den Stadtrat hat der Umweltausschuss am vergangenen Dienstag... mehr

Inklusive Gedanken auch im Skaterpark umsetzten

(16.02.2021) SPD-Stadtrat Thorsten Högemann und seine Tochter besuchen oft den Skaterpark in Horrem. „Eine sehr schöne... mehr

Meldungsarchiv