SPD will Ferienangebote für OGS und weiterführende Schulen ausbauen

(10.05.21 / Fraktion)
„Den Ferienangeboten in den Offenen Ganztagsschulen (OGS) muss in diesem Jahr ein noch höherer Stellenwert als bisher eingeräumt werden“, erklären Birgit Burdag, schulpolitische Sprecherin der SPD, und Laurenz Tiegelkamp, Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses. „Das Homeschooling sowie die Reduzierung sozialer Kontakte und Spielmöglichkeiten sind nicht ohne Folgen für die Entwicklung der Schüler:innen geblieben.“ Deshalb müsse das OGS-Ferienprogramm erlebnispädagogische und kulturelle Angebote verstärkt berücksichtigen.

„Konzepte, die Elemente aus den Bereichen Sport, Musik, Kunst, Natur und Spiel beinhalten, helfen den Kindern, verschiedene pandemiebedingte Entwicklungsverzögerungen aufzuarbeiten“, ist sich auch Rotraud Leufgen, Schulleiterin und Mitglied im SPD-Fraktionsvorstand, sicher. Eine vielfältige Lern- und Erlebnisbreite kann durch die Nutzung nahegelegener Erholungsgebiete, Sportanlagen, Wälder oder Museen geschaffen werden, durch eine Zusammenarbeit mit den ansässigen Vereinen und Einzelpersonen stände das Angebot auf einem soliden und fachlich ausgewogenen Fundament.

„Auch viele Jugendliche an den weiterführenden Schulen, die im Vergleich zu den Grundschüler:innen deutlich länger im Distanzunterricht waren und sind, haben oftmals nicht nur Lerndefizite, sondern empfinden die aktuelle soziale und emotionale Isolierung als kräftezehrend“, berichtet Juso- und Fraktionsmitglied Amir Abdel Ghany. Auf der Grundlage eines geeigneten ganzheitlich angelegten Ferienangebots könne bei vielen jungen Leuten auch die Motivation für das kommende Schuljahr und der Spaß am Lernen wieder geweckt werden. „Wir möchten daher, dass neben Angeboten zur Beseitigung von Lerndefiziten in den Sommer- und Herbstferien ebenfalls ein altersgerechtes Konzept - ähnlich wie für die OGS vorgeschlagen - unter Einbeziehung von sozialpädagogischen Kräften erarbeitet und umgesetzt wird“, erläutert Tiegelkamp. „Die dafür anfallenden Mittel sind dem Bereich Jugend- und Sozialförderung/Integrierte Sozialplanung zu entnehmen.“

Entsprechende Anträge der SPD-Fraktion sind eingereicht worden und werden in den kommenden Sitzungen der zuständigen Gremien des Rates behandelt.

Fotoquelle: Tobias Brockow - Pixabay

Alle SPD-Meldungen der letzten 30 Tage

Mehr Mitbestimmung: Dormagener SPD beantragt Bürgerhaushalt

(11.06.2021) Die Möglichkeit engagierter Bürger:innen, sich an der städtischen Haushaltsplanung zu beteiligen und... mehr

SPD begrüßt Absichtserklärung zwischen Edeka und Stadt Dormagen

(04.06.2021) Die SPD Dormagen begrüßt die Absichtserklärung zwischen Edeka und der Stadt Dormagen über die gemeinsame... mehr

Planungen für den Bürgerwald nehmen Gestalt an

(03.06.2021) „Die Wünsche und Vorschläge der Dormagener:innen für einen Bürgerwald können nun umgesetzt werden“, berichtet... mehr

Umweltausschuss beauftragt Verwaltung zur Vorlage einer Baumschutzsatzung

(01.06.2021) Die Forderung nach einer Baumschutzsatzung für Dormagen ist nicht neu. Sowohl die SPD als auch Bündnis... mehr

SPD fragt nach Öffnung der Sporthallen in den Ferien

(28.05.2021) Sportlerinnen und Sportler sehen Licht am Ende des Tunnels: Wenn sich die Inzidenzzahlen der Coronapandemie... mehr

SPD für offene und transparente Diskussion über die Zukunft der Krankenhäuser

(28.05.2021) Wie die Zukunft des Klinikverbundes der Rheinland Kliniken, zu denen auch das Krankenhaus Dormagen gehört,... mehr

Koalitionsantrag für kostenlose Bereitstellung von Menstruationsprodukten

(25.05.2021) Viele Mädchen und Frauen kennen das Problem: Die Menstruation tritt unerwartet ein und keine entsprechenden... mehr

SPD will breite Straßenflächen entsiegeln und nachhaltig gestalten

(21.05.2021) Früher wurden Straßen oft großzügig angelegt. Auch die Friedrich-Ebert-Straße in der Stadtmitte oder... mehr

SPD will Aktionsplan gegen Müll erarbeiten

(14.05.2021) „Aktuell steht die Müllproblematik wieder im Fokus der Öffentlichkeit“, berichtet Sonja Kockartz-Müller,... mehr

SPD will Ferienangebote für OGS und weiterführende Schulen ausbauen

(10.05.2021) „Den Ferienangeboten in den Offenen Ganztagsschulen (OGS) muss in diesem Jahr ein noch höherer Stellenwert... mehr

SPD beantragt Pilotprojekt zur Unterstützung von Kindern mit erhöhtem Förderbedarf

(06.05.2021) Zu der Gruppe derjenigen, die besonders unter den Folgen der Corona-Pandemie leiden, gehören auch die... mehr

SPD beantragt Maßnahmen zum Amphibienschutz

(05.05.2021) Der Zonser Martinsee ist in Anglerkreisen als fischreiches Gewässer bekannt. Doch nicht nur Fische, sondern... mehr

Solidarität der Landesregierung beschränkt sich auf nur zwei Monate

(30.04.2021) Seit Jahresbeginn sind die Kindertageseinrichtungen, die Tagespflege und die offenen Ganztagsschulen... mehr

Stellungnahme der SPD zur Entwicklung des LernOrts Horrem

(30.04.2021) In den vergangenen Wochen wurde darüber informiert, dass aufgrund von Verzögerungen Landesfördermittel... mehr

SPD will Radverkehrsangebot ausbauen und modernisieren

(29.04.2021) „Das mehr als 25 Jahre Dormagener Radverkehrskonzept entspricht nicht mehr im vollen Umfang den aktuellen... mehr

Wettbewerb „Dormagens schönster Vorgarten“ ist gestartet

(27.04.2021) „Wir danken der Verwaltung und insbesondere dem Umweltteam um Anke Tobies-Gerstenberg, dass sie unsere... mehr

Kreuzungsbereich Langemark-/Helbüchelstr. besser absichern

(22.04.2021) Wer nicht allzu oft den Straßenbereich Langemark-/Helbüchelstraße nutzt, ist irritiert: Der leicht versetzte... mehr

SPD und Grüne fordern 100 % Ökostrom

(24.03.2021) Den nächsten Schritt zu mehr Nachhaltigkeit und damit zum Klima- und Umweltschutz wollen SPD und Bündnis... mehr

Online-Infoabend: Schnelles Internet in Dormagen

(18.03.2021) Gemeinsam mit dem lokalen Energieanbieter evd hat es sich die NetCologne zum Ziel gesetzt, Dormagen flächendeckend... mehr

Meldungsarchiv