SPD-Ortsverein Dormagen: Vorstandwahlen mit klarem Votum

(13.07.21 / OV Dormagen)
Jenny Gnade bleibt weiterhin Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Dormagen. Sie wurde genauso wie Katja Creutzmann als stellvertretende Vorsitzende, Sonja Kockartz-Müller als Kassiererin und Bernhard Schmitt als Schriftführer mit überwältigender Mehrheit bei der Jahresmitgliederversammlung im Amt bestätigt. Auch Ruben Gnade, Jan Paefgen und Thomas Schmitz wurden als Beisitzer wiedergewählt.

Neu im Amt ist Ernest Icellari, der als Beisitzer die direkte Verbindung zu den Jusos herstellt und die Interessen der Jugendlichen vertritt. Er folgt auf Alexander Wysk, der aus persönlichen Gründen zwar nicht mehr angetreten war, aber die Aktionen des Ortsverbands weiterhin unterstützen wird. Jenny Gnade und Katja Creutzmann dankten Alexander Wysk für die geleistete Arbeit und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit dem engagierten Ernest Icellari, der sich auf einem Familienfest anlässlich des 100. Geburtstages den Sozialdemokraten angeschlossen hat.

Für den Dormagener Ortsverein der Sozialdemokraten steht nun der Bundestags- und danach der Landtagswahlkampf im Fokus. „Wir werden unseren Kandidaten Daniel Rinkert auf seinem Weg nach Berlin intensiv unterstützen und uns beim Wahlkampf unserer Dormagener Landtagskandidatin Birgit Burdag engagiert beteiligen.“

Foto: Vorstand des SPD-Ortsvereins Dormagen:
(v.l.) Ernest Icellari; Katja Creutzmann, Thomas Schmitz, Sonja Kockartz-MĂĽller, Jenny Gnade und Ruben Gnade
(Es fehlen Bernhard Schmitt und Jan Paefgen)

Alle SPD-Meldungen der letzten 30 Tage

Ampelanlagen auf der KlosterstraĂźe jetzt besser eingestellt

(19.10.2021) Es lief nicht rund auf der Klosterstraße in Delhoven: Im nachmittäglichen Berufsverkehr kam es oftmals... mehr

Rampe frei fĂĽr Skater, Scooter und Rollis - SPD setzt auf Inklusion

(11.10.2021) Der Skatepark in Horrem wird um ein Highlight erweitert: Bereits im kommenden Jahr soll eine neuen Pumptrack... mehr

„Auf ein Bier oder so … am Rheintor“

(23.09.2021) An diesem Freitag, 24. September, setzt sich die Veranstaltungsreihe der JUSOS Dormagen „Auf ein Bier... mehr

Stellungnahme der Jusos zum Resolutionsentwurf „Modellregion NahFAIRkehr“

(23.09.2021) Die Klimakrise zwingt uns alle dazu, unsere bisherige Lebensweise ressourcenschonender und damit nachhaltiger... mehr

Mittagstisch mal anders: Karl Lauterbach und Daniel Rinkert im Bürgergespräch

(22.09.2021) Schnell fĂĽllte sich der Rathausplatz am Montag, 20. September, als Prof. Dr. Karl Lauterbach eintraf,... mehr

Mittagspause mit MdL Karl Lauterbach und Daniel Rinkert

(15.09.2021) Am kommenden Montag, 20.September, können die Innenstadtbesucherinnen und -besucher zwischen 12 und... mehr

SchutzmaĂźnahmen bei Starkregen: Dormagen auf gutem Weg

(01.09.2021) Der Herbst steht vor der Tür – und damit auch Befürchtungen, dass es in den kommenden Monaten immer... mehr

SPD-Sommerfest „to go“ – in jedem Tütchen steckt der Sommer

(12.08.2021) Auch in diesem Jahr kann das beliebte SPD-Sommerfest coronabedingt nicht wie gewohnt im Tannenbusch in... mehr

1200 Euro fĂĽr die Flutopferhilfe Schleiden

(11.08.2021) Eine Benefizaktion der Nievenheimer SPD zugunsten der Flutopfer der Stadt Schleiden war ein voller Erfolg.... mehr

SPD will Gefahrenlage und Verhalten im Katastrophenfall thematisieren

(06.08.2021) „Die Folgen des Klimawandels erreichen uns genau jetzt“, ist sich SPD-Fraktionsvorsitzender Michael... mehr

Benefiz-Aktion fĂĽr die Flutopfer in Schleiden

(01.08.2021) Nievenheim. Am kommenden Freitag, 6.8.2021, veranstaltet die SPD Nievenheim von 15 bis 18 Uhr eine Benefiz-Aktion... mehr

Begrünte Wartehäuschen und digitale Anzeigetafeln für Dormagen

(27.07.2021) In vielen Städten sind sie bereits zu finden: Wartehäuschen mit Dachbegrünung. Diese kleinen, grünen... mehr

Meldungsarchiv