Einsatz der SPD für zusätzliche Stellen im Eigenbetrieb erfolgreich

(14.02.20 / Fraktion)
In der gestrigen Ratssitzung wurde die Einrichtung von fünf weiteren Stellen für den Eigenbetrieb beschlossen. Ein Erfolg, für den sich die SPD-Fraktion eingesetzt und Sondersitzungen des Rates sowie des Eigenbetriebsausschusses einberufen hat. Fraktionsvorsitzender Andreas Behncke führt aus: „Zusammen mit den zwei Stellen, die bereits in der letzten Ratssitzung bewilligt wurden, können nun sieben von neun vorgeschlagenen Stellen im Kernbereich des Eigenbetriebs besetzt werden. Die Sondersitzung des Betriebsausschusses Eigenbetriebs am vergangenen Donnerstag hat deutlich gezeigt, welche Auswirkungen die ursprünglich abgelehnten Stellen auf die Arbeit des Eigenbetriebs hat. Schulsanierung und der Bau von Feuerwehrgerätehäusern wären beispielsweise völlig zum Erliegen gekommen.“

Bernhard Schmitt, stellvertretender Vorsitzender des Betriebsausschusses Eigenbetrieb verknüpft mit dem Beschluss klare Erwartungen: „Die Projekte Lernort Horrem, Schulzentrum Hackenbroich, Regenbogenschule und der Bau der Feuerwehrgerätehäuser müssen jetzt mit Hochdruck angegangen werden. Ich hoffe, die zusätzlichen Stellen im technischen Bereich können auch zeitnah besetzt werden. Durch den politischen Streit um die zusätzlichen Stellen ist bereits viel zu viel Zeit verloren gegangen.“

In der Ratssitzung hatten die Sozialdemokraten dem jetzt erreichten Kompromiss zustimmen. SPD-Vorsitzender Carsten Müller erklärt: „Nach wie vor halten wir alle geforderten Stellen - auch die vier Hausmeisterhilfskräfte für den OGS-Bereich - für die Verbesserung der Arbeit des Eigenbetriebs für notwendig. Leider haben wir aber dafür keine politische Mehrheit. Es muss jetzt endlich Klarheit für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geschaffen werden, wie es mit dem Eigenbetrieb weitergeht.“

Alle SPD-Meldungen der letzten 30 Tage

Neckar- und Siegstraße sollen verkehrsberuhigt werden

(10.08.2020) Das Wohngebiet um Sieg-, Neckar- und Aggerstraße ist als verkehrsberuhigte Zone mit Tempo 30 ausgeschildert.... mehr

Echt.Dormagen.
Die Dormagener SPD-Zeitung

(30.07.2020) In diesen Tagen wird die neue Ausgabe der SPD-Zeitung "Echt. Dormagen." in die Briefkästen der Dormagener... mehr

Eigenbetrieb auf einem guten Weg

(24.07.2020) In der letzten Sitzung des Betriebsausschusses Eigenbetrieb konnten sich alle Teilnehmenden davon überzeugen,... mehr

Barrierearmer Zugang zur Innenstadt kommt

(22.07.2020) Großes Aufatmen bei der SPD-Fraktion nach der Sitzung des Betriebsausschusses Eigenbetrieb am gestrigen... mehr

SPD hofft auf einvernehmliche Lösung im "Spielplatzstreit"

(06.07.2020) Am Freitag, 26 Juni, haben sich SPD-Ratsmitglieder mit den Anwohnenden der Goethestraße getroffen. Vorausgegangen... mehr

SPD präsentiert Wahlprogramm 2020-2025

(25.06.2020) (Mehr Fotos) Rund 80 SPD-Mitglieder... mehr

Eltern auf SPD-Antrag auch im Juni und Juli entlastet

(25.06.2020) Heute Nachmittag hat der Rat der Stadt Dormagen einstimmig beschlossen, für die Monate Juni und Juli... mehr

Dormagens Schulen werden digitaler

(25.06.2020) „Wie wichtig eine kurzfristige Umsetzung von Digitalisierungsmöglichkeiten ist, hat die Corona-Krise... mehr

Frischer Wind im städtischen Eigenbetrieb

(24.06.2020) Vor einigen Wochen wurde die Dormagener Politik darüber informiert, dass die Sanierung und Erweiterung... mehr

Sozialer und ökologischer Wohnungsbau wird umgesetzt

(23.06.2020) Derzeit entsteht bei mehreren Bauprojekten der Stadt öffentlich geförderter Wohnraum. Nachdem in Nievenheim... mehr

„Erik Live“ mit wechselnden Talkgästen

(23.06.2020) Mit „Erik Live“ und Fechter Max Hartung startete Ende Mai erfolgreich ein neues Dialogformat, bei dem... mehr

SPD präsentiert Wahlprogramm öffentlich

(19.06.2020) Am kommenden Mittwoch, 24. Juni, stellen die Dormagener Sozialdemokraten um 18.30 Uhr ihr Wahlprogramm... mehr

SPD beantragt Verzicht auf Kita-Beiträge im Juni und Juli

(06.06.2020) Ab dem 8. Juni wird in den Kitas wieder ein eingeschränkter Regelbetrieb stattfinden, was auch die SPD-Fraktion... mehr

SPD will Ferienangebote durch Musikschule und VHS ermöglichen

(06.06.2020) Für viele Familien wird der gewohnte Sommerurlaub in diesem Jahr als Folge der Corona-Pandemie ausfallen,... mehr

Auch Dormagen wird vom Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket profitieren

(05.06.2020) „Die Beschlüsse des SPD- und CDU/CSU-Koalitionsausschusses für das neue Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket... mehr

SPD geht mit gut aufgestelltem Team in die Kommunalwahl 2020

(26.05.2020) „Die Dormagener haben es verdient, den Besten für das Amt des Bürgermeisters zu bekommen“, erklärte SPD-Stadtverbandsvorsitzender... mehr

Wahlziel "Beitragsfreiheit für die Kindergartenjahre" erreicht

(20.05.2020) Die SPD-Fraktion freut sich, dass auch die Dormagener CDU-Fraktion auf das Ziel der Beitragsfreiheit... mehr

Radweg an der Südstraße ist fertig gestellt

(19.05.2020) Gute Nachricht für Nievenheimer und Ückerather: der neu gebaute Rad-/Gehweg im außerörtlichen Bereich... mehr

Meldungsarchiv