„Bedingungsloses Grundeinkommen - Eine verrückte Idee oder das Konzept für die Zukunft?"

Dormagen. Die Dormagener SPD lädt herzlich zu einem Diskussionsabend zum Thema "Bedingungsloses Grundeinkommen" am 6. Februar um 19 Uhr in den Ratskeller an der Kölner Straße 80 ein. Für diese Veranstaltung konnte die SPD zwei Experten gewinnen: Dirk Schumacher von der Initiative „Bedingungsloses Grundeinkommen“ in Köln hat ebenso wie Bernd Coumanns von der SPD-Ratsfraktion in Bergheim seine Teilnahme für diesen Abend zugesagt.

Unsere Art zu arbeiten ändert sich. Wird es überhaupt noch genug Arbeit geben? Welche Art von Beschäftigung wird es für uns geben? Wie definieren wir gute Arbeit? Das sind einige der Fragen, die an diesem Abend diskutiert werden sollte. Seit einigen Jahren gibt es in Europa immer wieder die Bestrebungen, das „Bedingungslose Grundeinkommen“ einzuführen. Könnte das die Lösung sein? Wir alle haben eine grundsätzliche Bedarfsdeckung und verdienen – wenn wir mehr brauchen – Geld dazu. Alle, ob Mann, ob Frau, ob Kind bekommen das gleiche Geld. Aber auch die Reichen bekommen es … eben bedingungslos.

(30.01.2017 - Stadtverband)

Alle Meldungen der letzten 30 Tage

Handwerk 4.0: Chancen für Handwerksbetriebe
Foto In einer offenen Fraktionssitzung, zu der die SPD Vertreter von Dormagener Handwerksbetrieben eingeladen hatte, wurden die Ergebnisse der Enquete-Kommission des Landtags „Zukunft von Handwerk und Mittelstand in Nordrhein-Westfalen gestalten“ diskutiert. Der Geschäftsführer der neuen ... weiterlesen

(29.03.2017- Fraktion)

Grillen für den guten Zweck – Aktion war ein Erfolg
Foto Im Rahmen der „Woche der Begegnung“ hat der SPD Ortsverein Dormagen die Menschen in der Innenstadt am Mittwochabend auf eine Grillwurst eingeladen. Dafür konnten die Gäste dann eine Spende für die Schulranzen-Aktion der FreiwilligenAgentur geben. „Unsere Aktion „Würstchen essen für einen guten ... weiterlesen

(24.03.2017- Ortsverein Dormagen / Stadtverband)

SPD zu Besuch im Wohnhaus der Lebenshilfe in Nievenheim
Foto Im Rahmen „Der Woche der Begegnung“ besuchte die SPD Nievenheim-Delrath-Ückerath am vergangenen Montag, 20. März, das Wohnhaus der Lebenshilfe in NIevenheim. Mit dabei waren die Ratsmitglieder Birgit Burdag, Karl-Josef Ellrich und Jochen Pälmer, der Landtagabgeordnete Rainer Thiel sowie Mathias ... weiterlesen

(22.03.2017- OV Nievenheim, Stadtverband)

Bürgersprechstunde in Delrath
Im Rahmen der „Woche der Begegnung“ bietet die SPD Nievenheim-Delrath-Ückerath am Freitag, den 24. März von 18 bis 19 Uhr eine offene Bürgersprechstunde im Restaurant „Alter Bahnhof Nievenheim“ an. Vor Ort werden die Delrather und Nievenheimer Ratsmitglieder Birgit Burdag, Karl-Josef Ellrich und ... weiterlesen

(20.03.2017- Ortsverein Nievenheim)

SPD Nievenheim: Neuer Vorstand einstimmig gewählt
Foto Die turnusmäßig anstehenden Vorstandswahlen endeten mit einer kleinen Sensation: alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig ohne Enthaltungen gewählt. Offensichtlich fanden die Aktivitäten des Ortsvereins, die der wiedergewählte Vorsitzende Jochen Pälmer in seinem Rechenschaftsbericht aufzählte, ... weiterlesen

(20.03.2017- Ortsverein Nievenheim-Delrath-Ückerath)

Die SPD Dormagen trauert um Jürgen Alef
"Jürgen kann mit Fug und Recht als Urgestein der Dormagener Sozialdemokraten bezeichnet werden. In diesem Jahr hätte er sein 50-Jähriges Parteijubiläum feiern können. Vielen der heutigen Funktionsträgern der SPD stand er in ihren jungen Jahren mit Rat und Tat zur Seite. Sein offenes Wort, sein ... weiterlesen

(20.03.2017- Fraktion, Stadtverband)

SPD sammelt für Schulranzen-Aktion
Foto Dormagen. Im Rahmen der Aktionswoche „Woche der Begegnung“ lädt der SPD Ortsverein Dormagen zum Grillstand am Mittwoch, den 22.3. von 17-19 Uhr auf den Rathausplatz ein. „Wir geben hier Grillwürstchen für eine Spende an die Besucher ab“, kündigt Ortsvereinsvorsitzende Jenny Gnade an. Die ... weiterlesen

(16.03.2017- OV Dormagen)

SPD-Stadtverbandsvorstand neu gewählt
Foto In der Mitgliederversammlung des SPD Stadtverbandes Dormagen wurde der Vorstand durchweg mit guten Ergebnissen gewählt. Alter und neuer Vorsitzender der SPD ist Carsten Müller, der alle Stimmen auf sich vereinen konnte. Zu seinen Stellvertretern wurden Ruben Gnade, bislang Schriftführer, und ... weiterlesen

(16.03.2017- Stadtverband)

SPD begrüßt Investitionsmaßnahmen in die Kinderbetreuung
Foto Bedarfsgerechte Kinderbetreuungsangebote als Baustein des Dormagener Modells Dormagen wächst entgegen früherer Prognosen und damit auch der Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen. Immer mehr Eltern benötigen zudem für Kinder unter drei Jahren eine Betreuung. Deswegen begrüßt die SPD das ... weiterlesen

(15.03.2017- Fraktion)

SPD diskutiert über „Die Zukunft von Handwerk und Mittelstand“
Foto - Öffentliche Veranstaltung am 27. März – Dormagen. Handwerk und Mittelstand sind tragende Säulen der Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen. Sie beschäftigen 79% der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten und 82% der Auszubildenden in NRW. Allerdings kämpft gerade das Handwerk mit ... weiterlesen

(14.03.2017- Fraktion)

Jusos laden zum offenen Treffen ein
Dormagen. Am kommenden Mittwoch, 8. März, laden die Jusos Dormagen ihre Mitglieder und alle interessierten Jugendlichen um 19 Uhr zu ihrem nächsten „Juso-Treff“ in das Jugendcafé „micado“ an der Kölner Straße 36 ein. Dabei sollen u. a. die Planungen für die nächste Auflage der legendären ... weiterlesen

(06.03.2017- Jusos)

„Woche der Begegnung“ vom 20. bis 26. März
SPD bietet wieder Besuche an
Foto Dormagen. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr bietet die SPD Dormagen auch in diesem Jahr wieder die „Woche der Begegnung“ an. „In der Zeit vom 20. bis 26. März können uns die Menschen in Dormagen wieder zu sich einladen“, so SPD-Vorsitzender Carsten Müller. „Egal, ob es ein Abend in ... weiterlesen

(02.03.2017- Stadtverband)

» Meldungsarchiv

Foto Foto