Tiegelkamp im neugewählten Kreisvorstand

Foto Der Dormagener JUSOS-Vorsitzende Laurenz Tiegelkamp wurde bei der diesjährigen Kreisvollversammlung der JUSOS im Rhein-Kreis Neuss zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Damit ist er eines von vielen neuen Mitgliedern im siebenköpfigen Vorstandsteam der Kreisjusos.

„In Dormagen haben wir in kurzer Zeit einiges bewegen können. Auch für den Rhein-Kreis wünsche ich mir in Zukunft ein starkes Team, das gemeinsam wirksam und gut arbeitet. Transparenz und Offenheit sollten dabei eine wichtige Rolle spielen“, so Tiegelkamp. „Ich möchte mich dafür einsetzen, dass wir uns vor Allem noch besser vernetzen. Durch das Einbinden der örtlichen JUSOS und unseren Nachbarn, wie Köln, Mönchengladbach oder Düsseldorf können wir auch einmal größer denken, Veranstaltungen planen, die eine breitere Zielgruppe ansprechen und uns neu miteinander verknüpfen.“

(02.10.2018 - Jusos)

Alle Meldungen der letzten 30 Tage

Dormagener Sozialbericht zeigt Grundlagen für zukünftige Aufgaben auf
Foto Eine intensive Beschäftigung mit dem ersten Dormagener Sozialbericht stand auf der Tagesordnung der letzten Vorstandssitzung des SPD-Stadtverbands. Das 80-seitige Dokument liefert einen Überblick zur sozialen Lage sowohl der gesamten Stadt als auch der einzelnen Stadtteile. „Damit liegt uns ... weiterlesen

(09.10.2018- Stadtverband)

Tiegelkamp im neugewählten Kreisvorstand
Foto Der Dormagener JUSOS-Vorsitzende Laurenz Tiegelkamp wurde bei der diesjährigen Kreisvollversammlung der JUSOS im Rhein-Kreis Neuss zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Damit ist er eines von vielen neuen Mitgliedern im siebenköpfigen Vorstandsteam der Kreisjusos. „In Dormagen haben wir ... weiterlesen

(02.10.2018- Jusos)

» Meldungsarchiv

Foto Foto