SPD begrüßt temporäre räumliche Erweiterung OGS in Delrath

„Wir freuen uns sehr, dass die OGS an der Henri-Dunant-Schule so gut angenommen wird und danken gleichzeitig dem betreuenden Team für ihre hervorragende Arbeit“, erklären die schulpolitische Sprecherin der SPD Birgit Burdag und der Delrather Stadtrat Karl-Josef Ellrich. 110 der insgesamt 116 Schülerinnen und Schüler der Delrather Grundschule werden nach aktuellem Stand im kommenden Schuljahr die Angebote der angeschlossenen Offenen Ganztagsschule (OGS) nutzen. „Das ergibt eine Betreuungsquote von 95%“, weiß Birgit Burdag. Die OGS-Betreuungsquote für das gesamte Stadtgebiet liegt für den Zeitraum bei durchschnittlich 66%.

In der OGS erhalten die Kinder nach dem regulären Unterricht ein gutes Mittagessen, werden bei der Erledigung der Hausaufgaben betreut und unterschiedlich gefördert. Zudem können sie Freizeitangebote nutzen. „Alles Dinge, die unseren Kindern guttun und damit Lernchancen und Sozialverhalten fördern“, erläutert Birgit Burdag. Dies gelte insbesondere für Schülerinnen und Schüler, deren Eltern nicht die Möglichkeit haben, sie optimal zu unterstützen. „Wir sind hier in Dormagen auf einem guten Weg – auch dank der guten und vorausschauenden Arbeit der Verwaltung.“

Bis zum August 2019 wird sich die Anzahl der zu betreuenden Kinder in der OGS der Delrather Grundschule seit dem Schuljahr 2016/2017 um 76 - und damit um 45 % - gesteigert haben. Für einen derartigen Zuspruch sind die vorhandenen Räumlichkeiten aber zu klein, eine geeignete Ausweichmöglichkeit gibt es nicht. Deshalb ist ein Raummodul für eine zusätzliche Gruppe und einen Zeitraum von mindestens zwei Jahren notwendig. Birgit Burdag: „Ich freue mich, dass im Schulausschuss ein einstimmiger Beschluss zur Bereitstellung der dafür notwendigen finanziellen Mittel ergangen ist.“ Zusätzlich wird ein Lagermodul für die Spielgeräte im Außenbereich angeschafft.

(09.04.2019 - Fraktion, OV Nievenheim-Delrath)

Alle Meldungen der letzten 30 Tage

Sauberkeit in Schultoiletten und Masterplan Grün: CDU verursacht Stillstand
Auch wenige Tage nach der Sitzung des Hauptausschusses kann SPD-Fraktionsvorsitzender Andreas Behncke das Abstimmungsverhalten der christdemokratischen und grünen Ratsmitglieder in bestimmten Punkten nicht nachvollziehen. „Jetzt wollten wir endlich beim Thema ‚Vandalismus auf den Schultoiletten‘ ... weiterlesen

(03.12.2019- Fraktion)

SPD: Zusätzliche moderate Haushaltsaufstockung mit großer Wirkung
Foto Auch wenn Haushalt und Wirtschaftspläne für 2020 quasi „in trockenen Tüchern“ sind, kann die Politik noch an der einen oder anderen Stelle nachjustieren. „Wir haben festgestellt, dass mit moderatem finanziellen Einsatz einige Verbesserungen mit großer Wirkung möglich sind“, fasst Andreas Behncke ... weiterlesen

(25.11.2019- Fraktion)

SPD Dormagen nominiert Erik Lierenfeld als Bürgermeisterkandidaten
Foto Beim Herbstempfang der SPD Dormagen konnte Vorsitzender Carsten Müller über 200 Gäste begrüßen, darunter den stellvertretenden Landrat Horst Fischer, den Rommerskirchener Bürgermeister Dr. Martin Mertens, den Kreisvorsitzenden Daniel Rinkert, den Vorsitzenden der Kreistagsfraktion Rainer Thiel ... weiterlesen

(21.11.2019- Stadtverband)

SPD-Bürgerdialog: Viele Gedanken und Anregungen „Wirtschaft und Arbeiten“
Foto Fünf Plakatwände voller Ideen – auch beim zweiten Bürgerdialogabend der SPD Dormagen am vergangenen Dienstag in der Kulle lieferten die Gäste viele neue Impulse und Gedanken. Diesmal ging es um das Themengebiet „Wirtschaft und Arbeiten“. Zunächst hatte Bürgermeister Erik Lierenfeld in einem Referat ... weiterlesen

(17.11.2019- Stadtverband)

„Woche der Begegnung 2019“ - SPD zieht positive Bilanz
Foto Ob traditioneller Infostand, gemeinsames Mittagessen, Diskussionsabend oder ein ganz persönliches Gespräch: Die Treffen zwischen Kommunalpolitik und Dormagenerinnen und Dormagener waren auch bei der vierten Auflage der „Woche der Begegnung“ sowohl in der Form als auch vom Inhalt her ganz ... weiterlesen

(13.11.2019- Stadtverband)

SPD lädt zum Herbstempfang mit Bekanntgabe des/der Bürgermeisterkandidaten/in
Foto Am Mittwoch, 20. November 2019, stellt die SPD Dormagen um 18 Uhr in der Aula des Bettina-von Arnim-Gymnasiums im Rahmen ihres Herbstempfangs ihren Bürgermeisterkandidaten/ihre Bürgermeisterkandidatin für die Kommunalwahl 2020 vor. „Lernen Sie unseren Kandidaten oder unsere Kandidatin persönlich ... weiterlesen

(11.11.2019- Stadtverband)

» Meldungsarchiv

Foto Foto