Jugendliche im Fokus: Die Zukunft gestalten mit den Jusos Dormagen

(12.03.24 / Jusos)
Die Jusos Dormagen haben sich bei ihrer j├Ąhrlichen Klausurtagung am 2. M├Ąrz 2024 zusammengefunden, um die Weichen f├╝r zukunftsweisende Jugendprojekte und -ziele zu stellen, die speziell auf die Bed├╝rfnisse und Interessen der jungen Menschen in Dormagen zugeschnitten sind. Unter der Leitung von Vorstandsvorsitzendem Pepe Roldan Duran und unter Beteiligung der Vorstandsmitglieder Jan Gronowski, Ernest Icellari, Amir Abdel-Ghany, Philip Gonska sowie der beiden G├Ąste Laurenz Tiegelkamp und Max Schreier wurden verschiedene Themen intensiv diskutiert und geplant.

Ein zentrales Anliegen, das w├Ąhrend der Tagung stark in den Fokus r├╝ckte, war die F├Ârderung psychologischer Betreuungsangebote an Schulen. Die Jusos Dormagen erkennen die wachsende Notwendigkeit, Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler in psychischen Belangen zu unterst├╝tzen, und setzen sich daher daf├╝r ein, entsprechende Ressourcen bereitzustellen und einheitliche Strukturen zu schaffen, um das Wohlbefinden und die mentale Gesundheit der Jugendlichen zu f├Ârdern.

Des Weiteren wurde die Schaffung von Freizeitangeboten f├╝r Jugendliche als ├Ąu├čerst wichtig erachtet, insbesondere im Hinblick auf kulturelle Veranstaltungen und die m├Âgliche Einrichtung eines Jugendkulturcaf├ęs. Die Jusos Dormagen betrachten diese Ma├čnahmen nicht nur als M├Âglichkeit zur Bereicherung des Freizeitangebots, sondern auch als Mittel zur F├Ârderung von Kreativit├Ąt und sozialer Interaktion unter den Jugendlichen. Die wertvollen Einblicke und Erfahrungen von Laurenz Tiegelkamp und Max Schreier, beide Mitglieder der Jusos und aktiv im Stadtrat, spielten eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung fundierter Ans├Ątze f├╝r die Umsetzung dieser Angebote.

Ein weiterer Schwerpunkt lag auf der Vernetzung der Juso-Stadtverb├Ąnde mit den Jusos Rhein-Kreis-Neuss. Die Jusos Dormagen erkennen die Chancen, die sich durch eine enge Zusammenarbeit mit benachbarten Gemeinden ergeben, und streben danach, gemeinsame Projekte und Initiativen zu entwickeln, um die regionale Entwicklung voranzutreiben und den Austausch zwischen den Jugendlichen zu f├Ârdern.

Des Weiteren wurde die Bedeutung einer guten Kommunikation mit dem Stadtverband der SPD Dormagen betont. Der positive und informative Austausch mit dem Stadtverbandsvorsitzenden Carsten M├╝ller, gegen Ende der Klausurtagung, unterstrich dies zugleich.

Die Jusos Dormagen sind fest entschlossen, die w├Ąhrend der Tagung diskutierten Themen voranzutreiben und konkrete Ma├čnahmen zur Verbesserung der Lebensqualit├Ąt und Chancengleichheit f├╝r Jugendliche in Dormagen umzusetzen.

Du m├Âchtest die Zukunft f├╝r die Jugendlichen in Dormagen mitgestalten? Dann bist du bei den Jusos Dormagen genau richtig! Wir m├Âchten allen interessierten jungen Menschen die M├Âglichkeit geben, sich aktiv einzubringen und Teil der Jusos Dormagen zu werden. Wenn du dich f├╝r unsere Projekte und Ziele engagieren m├Âchtest oder eigene Ideen voranbringen willst, dann kannst du dich jederzeit via Mail bei uns melden.

⇒ Nachricht jetzt auf Facebook teilen

Alle SPD-Meldungen der letzten 30 Tage

Rheinland Klinikum Dormagen: Herausforderungen und Zukunftsperspektiven im Fokus

(15.04.2024) Vertreter des Rheinland-Klinikums sind der Einladung der Dormagener SPD-Fraktion gefolgt, um Stellung... mehr

Kreistagsabgeordneter Reinhard Rehse in der SPD-B├╝rgersprechstunde

(11.04.2024) Der SPD-Kreistagsabgeordnete Reinhard Rehse l├Ądt alle interessierten B├╝rger:innen f├╝r Mittwoch, 17.... mehr

Stellungnahme der SPD-Dormagen zur Kritik des Landrates am st├Ądtischen Haushalt

(19.03.2024) Mit Verwunderung haben wir zur Kenntnis genommen, dass die Informationen im Schreiben des Landrates vom... mehr

Stadtr├Ątin Birgit Burdag in der B├╝rgersprechstunde

(12.03.2024) Die Schulexpertin Birgit Burdag freut sich, mit interessierten B├╝rgerinnen und B├╝rgern am Mittwoch,... mehr

Jugendliche im Fokus: Die Zukunft gestalten mit den Jusos Dormagen

(12.03.2024) Die Jusos Dormagen haben sich bei ihrer j├Ąhrlichen Klausurtagung am 2. M├Ąrz 2024 zusammengefunden,... mehr

Stadtverbandsvorsitzender Carsten M├╝ller in der B├╝rgersprechstunde

(05.03.2024) Wer mit dem SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Carsten M├╝ller ins Gespr├Ąch kommen m├Âchte, erreicht den... mehr

Einladung zur B├╝rgersprechstunde mit Ruben Gnade

(27.02.2024) Am Mittwoch, 6. M├Ąrz, besteht in der SPD-B├╝rgersprechstunde die M├Âglichkeit f├╝r alle interessierten... mehr

Klares Zeichen gegen Rechtsextremismus: Stadtrat verabschiedet Resolution

(23.02.2024) In seiner j├╝ngsten Sitzung hat der Rat der Stadt Dormagen ein deutliches Signal gegen Rechtsextremismus... mehr

Sonja Kockartz-M├╝ller l├Ądt zur SPD-B├╝rgersprechstunde ein

(22.02.2024) Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Sonja Kockartz-M├╝ller bietet allen Dormagener:innen am Mittwoch,... mehr

Frauentreff zum Internationalen Frauentag

(22.02.2024) Anl├Ąsslich des Internationalen Frauentags l├Ądt der SPD Ortsverein Zons-St├╝rzelberg am 8. M├Ąrz 2024... mehr

Schulexpertin Rotraud Leufgen in der B├╝rgersprechstunde

(16.02.2024) Ratsfrau und Fraktionsvorstandmitglied Rotraud Leufgen stellt sich am kommenden Mittwoch, 21. Februar,... mehr

Solidarit├Ąt mit Gastronomen ÔÇô SPD lehnt Erh├Âhung der Terrassengeb├╝hr ab

(16.02.2024) Die SPD-Fraktion Dormagen setzt ein klares Zeichen der Solidarit├Ąt mit den ├Ârtlichen Gastronomen, indem... mehr

Vize-B├╝rgermeisterin Katja Creutzmann l├Ądt zum B├╝rgerdialog

(01.02.2024) SPD-Ratsfrau und stellvertretende B├╝rgermeisterin Katja Creutzmann l├Ądt alle interessierten Dormagener:innen... mehr

Abschied von Winfried "Winne" Grams

(01.02.2024) In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Winfried "Winne" Grams ├ťber 40 Jahre lang war Winfried "Winne"... mehr

Kevin K├╝hnert ├╝berzeugt mit klaren Aussagen zu aktuellen Herausforderungen

(23.01.2024) Die SPD Dormagen hatte am vergangenen Sonntagabend einen prominenten Gast: SPD-Generalsekret├Ąr Kevin... mehr

SPD-B├╝rgersprechstunde mit Ratsfrau Jenny Gnade

(23.01.2024) Die engagierte Sozialdemokratin Jenny Gnade freut sich, mit interessierten B├╝rgerinnen und B├╝rgern... mehr

Ratsmitglied Heinz Unterberg l├Ądt zum B├╝rgerdialog ein

(18.01.2024) Am kommenden Mittwoch, 24. Januar, zwischen 18 und 19 Uhr steht der sozialdemokratische Stadtrat Heinz... mehr

Ehegatten-Splitting auf dem Pr├╝fstand: Diskussionsabend zur Steuerreform

(18.01.2024) ÔÇ×Wer soll das bezahlen? Wer hat das bestellt? Wer hat so viel Pinkepinke? Wer hat so viel Geld?ÔÇť... mehr

Meldungsarchiv